Donnerstag, 3. Mai 2012

EINE FRISCHE BRÄUNE

Leider gehöre ich zu den Menschen, die im Sommer nur sehr langsam braun werden, obwohl ich das Meer und den Strand direkt vor der Tür habe.

Also habe ich beschlossen ein wenig nachzuhelfen.
Vor zwei Jahren habe ich mir zum ersten Mal Carotin-Kapseln gekauft. Damals noch, um meine Sonnenallergie in den Griff zu bekommen.
Auch dieses Jahr habe ich mir wieder welche zugelegt. Zusätzlich gehe ich zur Zeit auch noch ins Solarium, damit ich zu meinem Abiball in ein paar Wochen nicht so käseweiß aussehe.
Mittlerweile habe ich schon eine schöne und gleichmäßige Bräune erhalten, was mich sehr freut. Meine Schwester ist sogar der Ansicht, dass ich nie zuvor so braun war.

Viele denken, dass Carotin-Kapseln eine rot-orange oder gar gelbe Hautfarbe verursachen. Ich kann dies jedoch nicht bestätigen und finde, dass die Bräune ganz natürlich aussieht.

Ich nehme täglich zwei von den Kapseln, wobei bereits eine jedoch auch ausreichen würde.
Gekauft habe ich sie bei Rossmann zu einem Preis von 4.99€.
In der Schachtel befinden sich 50 kleine, rote Kapseln. Ich nehme sie morgens und abends und trinke jeweils ein Glas Wasser oder Saft dazu.

Es ist empfehlenswert die Carotin-Kapseln schon jetzt zu nehmen, bevor der Sommer so richtig da ist oder man in den Urlaub fliegt (am besten ca. 4-6 Wochen vorher). So wird die Haut auf die Sonne vorbereitet.
Eine Bräune tritt allerdings nur ein, wenn man sich UV-Strahlung aussetzt. Der Körper benötigt Sonne, um Vitamine herzustellen.
Dennoch ist es wichtig auch trotz Einnahme von Carotin-Kapseln nicht auf Sonnencreme zu verzichten.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...