Freitag, 31. August 2012

MEINE MUSTHAVES FÜR DEN HERBST 2012

Morgen beginnt der September. Und für mich bedeutet das auch irgendwie, dass der Herbst so langsam vor der Tür steht. Aber mir ist das ganz recht! :)
Ich freue mich auf den Herbst und die neue Mode! Herbstmode gefällt mir sogar am besten. Diese Jahreszeit gibt modisch einfach so wahnsinnig viel her. Dieses Jahr scheint Safran ziemlich im Trend zu liegen. Zumindest sehe ich diese goldgelbe Farbe zur Zeit in vielen Geschäften. Leider gefällt sie mir jedoch überhaupt nicht...
Momentan habe ich schon eine kleine Liste von Sachen, die für mich zu den MustHaves des Herbsts zählen. Einiges habe ich davon sogar auch schon! :)

Was ich unbedingt brauche, ist so ein hübscher Strickpulli. Nur finde ich die irgendwie leider nirgends. Und wenn dann nur in solch seltsamen Farben wie hellgrün, was ich persönlich nicht tragen würde. Wenn jemand von euch weiß, wo es die zur Zeit gibt, kann es mich gern in einem Kommentar wissen lassen! :)
So eine Mütze aus Webpelz (also Kunstpelz) finde ich auch total toll! Habe ich auch schon! :)
Auch BearPawBoots und Litas habe ich schon! Die Boots fand ich letztes Jahr schon total klasse, kuschelig weich und bequem! Von denen besitze ich jetzt also schon zwei Paar! :)
Für den Herbst finde ich Nude-Lacke auch total toll.
Des Weiteren habe ich euch ja schon erzählt, dass ich mir unbedingt eine Leggings/Strumpfhose mit Muster zulegen möchte.

Was sind eure persönlichen Trends für den bevorstehenden Herbst? :)


AUGEN MAKE-UP ENTFERNER

Vielleicht erinnern sich einige von euch noch daran, dass ich mal kurz vom Nivea Augen-Make-up-Entferner berichtet habe. Erst fand ich ihn ganz gut, da ich noch nicht so viel Erfahrungen mit Augen-Make-up-Entfernen hatte. Es brauchte zwar einige Zeit bis all das Augen-Make-up entfernt war, aber er erfüllte seine Funktion recht gründlich. Was mich jedoch nach einer Weile sehr störte war, dass er von Zeit zu Zeit sehr brannte. Besonders wenn ich die Augen geschlossen hielt, war es ziemlich schmerzhaft. Da ich mich erst kurz vorm Schlafengehen abschminke, konnte ich manchmal deswegen kaum einschlafen! Und das obwohl ich extra die "sanfte" Variante kaufte. Ich habe ihn deshalb auch leider nicht mal ganz leer gemacht, sondern habe mir lieber einen neuen gekauft.
Dieses Mal habe ich einen von essence für gerade mal etwa 1,50€. Diesen finde ich viel, viel besser! Er ist ölfrei und brennt auch nicht in den Augen. Ich finde auch, dass er das Augen-Make-up ganz gründlich entfernt. Ich verwende zwar keine wasserfeste Mascara, könnte mir aber vorstellen, dass der Augen-make-up-Entferner dafür nicht so gut geeignet ist.
Auch wenn man besonders viel Mascara aufgetragen hat, dauert es ein Weilchen bis alles runter ist.

Ich persönlich finde ihn aber super und habe nicht vor mich nach einem neuen Augen-Make-up-Entferner umzusehen! :)



Donnerstag, 30. August 2012

EIGENE WOHNUNG

Wieder mal bin ich zurück aus Hannover.
Heute haben wir unseren Mietvertrag unterschrieben und besitzen nun unsere erste eigene (Traum)Wohnung! :)
Ich freue mich zwar tierisch, aber so richtig realisiert habe ich das Ganze trotzdem irgendwie noch nicht. Nach anfänglichem Stress, dem Schreiben vieler E-mail und allerhand Herumtelefoniererei hat es jetzt geklappt. Eine mündliche Zusage hatten wir schon Anfang dieser Woche bekommen. Aber nun sind wir offiziell Mieter und die Wohnung "gehört" uns!
Nicht zuletzt haben wir das einem wirklich netten Makler zu verdanken, der sich auch bei unserem Vermieter super für uns eingesetzt hat! :)
Der große Umzug startet dann am Montag. Da kommt noch allerhand Arbeit auf uns zu. Aber ich bin schon total gespannt zu sehen wie die Wohnung dann eingerichtet aussieht.
Es ist wahnsinnig toll, dass unsere Eltern und Großeltern uns in dieser Sache sehr unter die Arme greifen. Der Gedanke an den Abschied von ihnen macht mich schon jetzt echt traurig...


Mittwoch, 29. August 2012

GUTEN MORGEN!

Guten Morgen! :)
Heute musste ich mal wieder etwas zeitiger aufstehen, weil ich mit meiner Mama und meinen Großeltern in den Baumarkt fahren werde, um noch ein paar Besorgungen für die Wohnung zu machen. Wir brauchen noch so allerhand, insbesondere viele Kleinigkeiten, an die man erst gar nicht so denkt, weil sie bisher einfach immer da waren und fast schon selbstverständlich erscheinen. Da ist man manchmal sehr überrascht, was man doch noch so alles braucht! :)
Gestern Nachmittag habe ich mit meiner Schwester gemeinsam in Erinnerungen geschwelgt. Wir haben uns Songs angehört, die immer in einer Disco während unserer Sprachreise nach England liefen. Außerdem gab es zu einigen Songs immer witzige Choreographien, die wir versucht haben so gut es geht aus dem Gedächtnis nachzumachen, haha :)
So etwas werde ich total vermissen, wenn ich dann so weit weg ziehe...

Heute Morgen bin ich jedenfalls aufgewacht und hatte einen Ohrwurm von einem anderen Song. Ihr werdet ihn sicherlich auch kennen. Bei mir sorgt er immer sofort für gute Laune! :)
Ich hoffe, bei euch auch! :)

(Hurra, es ist sogar mal nicht gesperrt!!)

Ich hätte mir echt gewünscht, dass es auf meinem Abiball gespielt werden würde. Wurde es aber leider nicht! ... :(

Dienstag, 28. August 2012

MUST HAVE: LEGGINGS MIT MUSTER

Einige von euch werden sie bestimmt genau so lieben wie ich und andere werden sie einfach nur schrecklich finden. Die Rede ist heute mal von Leggings bzw. Strumpfhosen mit Mustern! :)
Seit einigen Tagen möchte ich auch so eine besitzen. Bis vor Kurzem lief dieser Trend seltsamerweise immer an mir vorüber. Sie haben mich einfach nicht interessiert. Sicherlich gab es die eine oder andere, die ich hübsch oder eben hässlich fand. Aber ich habe nie darüber nachgedacht mir auch mal eine zuzulegen. Wie gesagt - bis vor Kurzem.
Ich habe im Internet ein Bild von einem Mädchen gefunden, die eine sehr hübsche weiße Leggings mit halbdurchsichtigem Blumenmuster trug! Leider ist das Bild viel zu klein, um es hier hochzuladen. Bisher habe ich so eine leider auch noch nirgends finden können.
Ich finde diese gemusterten Leggings sehen einfach toll aus, wenn man sie beispielsweise mit einem schönem Pullover (wie auf dem zweiten Bild) oder einem Bandeau-Top kombiniert. Doch ich würde wohl immer noch ein paar Shorts drüber tragen. Sonst sieht das Ganze schon etwas komisch aus, glaube ich... Muss ich dann mal sehen.
Für mich gehören diese Leggings diesen Herbst auf jeden Fall in meinen Kleiderschrank! :)
Wie sieht's bei euch aus? Habt ihr schon eine? Oder werdet ihr euch noch eine zulegen?

(Bilder viaviavia)

Montag, 27. August 2012

GEWONNEN! :)

Vor einiger Zeit habe ich bei einem Gewinnspiel auf dem Blog von der hübschen Chacharel mitgemacht und sogar gewonnen! :)
Ich freue mich auch heute noch riesig darüber! Der Gewinn waren vier Paar wunderschöne Ohrringe und ein niedlicher Ring. Der Schmuck wirkt auf den Fotos teilweise etwas goldfarben, ist in Wirklichkeit aber silbern. 
Mein Favorit sind die hübschen Schleifen-Ohrringe! :)

Besucht Chacharel doch auch mal auf ihrem Blog. Sie hat wirklich tolle Beautytips! Hier geht's zu ihrem Blog :)







FAVORITES OF THE MOMENT

Den Vormittag heute habe ich damit verbracht mal ein wenig die Onlineshops durchzustöbern. Zur Zeit gibt es wirklich viele schöne Sachen. Insbesondere bei H&M habe ich für mich die meisten Schätze entdeckt. Es macht wirklich Spaß von zu Hause aus zu schmökern. Da hat man die Sachen alle auf einen Blick! :)
Ein wenig enttäuscht bin ich der Zeit von asos. Nach dem riesigen Ausverkauf letztens sind die meisten tollen Sachen natürlich weg. Aber ich habe das Gefühl, dass dort schon lange irgendwie nicht viel Neues angeboten wird. Hat noch jemand von euch das Gefühl?
Bei Tally Weijl habe ich allerdings auch viele schöne Sachen entdeckt. Im Gegensatz zu asos habe ich hier den Eindruck, dass das Angebot ständig erweitert und erneuert wird!
Jedenfalls habe ich mal einige meiner Favoriten zusammengestellt, um sie euch zu zeigen. :)




Sonntag, 26. August 2012

OUTFIT OF THE DAY №5

Heute zeig' ich euch mal wieder ein Outfit :)
An sich ist es nichts Besonderes. Aber es zeigt mal wieder, dass ein einfacher Blazer ein Outfit wirklich  aufwerten kann. Man krempelt einfach die Ärmel ein wenig hoch und schon hat man ein elegantes aber dennoch lockeres Alltagsoutfit. Ich finde das echt klasse! Hab es damals im Fernsehen bei Daniela Katzenberger so gesehen und habe mir wenig später auch einen Blazer gekauft. Zuvor wollte ich nie wirklich welche tragen. Aber jetzt! :)
Drunter trage ich mal wieder mein Lieblingstop. Ich fand, dass die Rüschen einen netten Blickfang abgeben.
Gewählt habe ich dazu mal eine schwarze Hose. Eine normale blaue Röhrenjeans habe ich aber auch schon mal dazu getragen.
Auf Ohrringe habe ich heute allerdings mal verzichtet. Aber ich werde euch demnächst mal ein paar wirklich schöne Ohrringe zeigen! :)
Ansonsten trage ich noch das Collier, welches ich euch zwei Posts weiter unten vorgestellt habe.


(Blazer: ca. 40€ New Yorker; Top: ca. 10€ New Yorker, Hose: ca. 15€ New Yorker)

KLEIDERSCHRANKSUCHE

Das Schönste am Umziehen ist meiner Meinung nach die Suche nach neuen Möbeln und anderen Deko-Artikeln :)
Doch leider müssen wir hauptsächlich nach Schnäppchen Ausschau halten und genau überlegen, was wir brauchen und was wiederum nicht. Das kann teils ziemlich nervig sein. Man sucht und sucht - und wenn man etwas Schönes gefunden hat, ist es leider zu teuer und man muss weiter suchen. Ich habe schon so viele Idee für die Wohnungsgestaltung im Kopf aber vieles davon muss vermutlich noch sehr lange auf Umsetzung warten.
Ein großer Wunsch, den ich mir aber auf jeden Fall erfüllen werde, ist ein schöner, großer, neuer Kleiderschrank! Seit etwa einem halben Jahr habe ich nämlich genau genommen gar keinen mehr. Meine Schwester hat einen neuen für ihr neues Zimmer bekommen. Mein alter Kleiderschrank wurde rausgeschmissen und jetzt habe ich an ihrem Kleiderschrank übergangsweise bis zum Umzug einen kleinen Anteil. Nur ist das leider sehr wenig Platz und ich habe keinen Überblick über meine ganzen Sachen und komme zudem auch nur schlecht an sie ran. Ordnung halten geht darin schon mal gar nicht! :(
Deswegen möchte ich so gern einen schönen Kleiderschrank in der neuen Wohnung. Vor einiger Zeit hatte ich schon einen ziemlich günstigen ins Auge gefasst. Allerdings finde ich ihn jetzt doch irgendwie zu kindlich. Die Gefahr, dass er mir in zwei oder drei Jahren gar nicht mehr gefällt ist mir einfach zu groß. Deshalb habe ich jetzt Ausschau nach einem modernen und erwachseneren (und vor allem großen) Kleiderschrank gehalten :)
Ich habe einen entdeckt, den ich wirklich wunderschön finde! Allerdings wird es noch eine Weile dauern bis er eintrifft, sollte ich ihn mir wirklich bestellen. Ich kann ihn frühestens in ein bis zwei Wochen bestellen und die Lieferzeit beträgt auch einige Wochen.
Das hier ist er:


Samstag, 25. August 2012

NEUES METALL COLLIER

Das Einzige, was ich aus Hannover von einer wirklich sehr kurzen Shoppingtour mitgebracht habe, ist ein Metall Collier :)
Mein Freund hat es bei den Accessoires im New Yorker entdeckt und ich habe es mitgenommen, da es auf meiner derzeitigen Wish List steht. Leider finde ich die Kette sehr lang, sodass ich gern ein paar Glieder herausnehmen würde. Denn wenn die Kette so wie auf dem Bild sitzt, hängt hinten ein ziemlich langes "Band", was etwas komisch aussieht...
Der Preis lag übrigens bei 6,95€, was ich total ok finde :)


Freitag, 24. August 2012

ZURÜCK AUS HANNOVER

Gerade sind wir wieder aus Hannover zurück gekommen. Fünf Stunden Autofahrt sind wirklich sehr ermüdend. Die zwei Tage waren allerdings wirklich sehr schön aber auch ziemlich anstrengend. Die Wohnungssuche ist ein echter Kampf... Dennoch haben wir uns ein paar ganz hübsche Wohnungen angesehnen und auch eine gefunden, die wirklich genau nach unseren Vorstellungen ist :) Aber die Spannung wird die nächsten Tage noch steigen, denn wir sind nicht die einzigen "Bewerber" und hoffen nun sehr, dass wir die Wohnung bekommen.
Hannover ist eine wirklich sehr hübsche Stadt! Ich war ja nie zuvor dort und hatte mich schon auf eine nicht ganz so schöne Stadt eingestellt. Aber ich freue mich jetzt schon sehr darauf dort zu wohnen und zu studieren :) Auch die Uni haben wir uns angesehen - sehr beeindruckend!
Leider war zum Shoppen eigentlich gar keine Zeit. Aber wegen der ganzen Aufregung war ich eh nicht so in Stimmung dazu. Aber dazu findet sich sicherlich ein anderes Mal noch die Gelegenheit.
Hier mal ein paar Bilder:

Hotelzimmer

 Die Universität

Das neue Rathaus

Enten füttern am Maschsee

Mittwoch, 22. August 2012

TRAUMJOB BEI HOLLISTER?!

Da ich im Oktober ja mein Studium beginnen werde, habe ich überlegt vielleicht etwas nebenbei zu arbeiten, um mir ein wenig Geld dazu zu verdienen. Ehrlich gesagt war ich davon zuerst gar nicht so begeistert, weil ich dachte: 'Das wird doch viel zu stressig! Gerade beim Studiengang Jura einen Job nebenbei zu haben muss doch extrem anstrengend sein!'
Ich muss gestehen, dass ich davor immer noch ein wenig Angst habe. Doch ich würde wirklich gern nebenbei ein wenig Geld verdienen. Einfach weil ich mir auch während des Studiums hin und wieder mal ein paar neue Kleidungsstücke und andere Sachen kaufen will. Ist doch verständlich, oder? :)
Aber ein Job an der Supermarktkasse oder in einem Restaurant ist ehrlich gesagt einfach nichts für mich. Viel lieber würde ich gern in einem Modegeschäft arbeiten wie New Yorker, Tally Weijl oder auch KULT. Vor Kurzem kam ich mir durch eine Unterhaltung mit meinem Freund und seinem Cousin dann die Idee, dass die Arbeit bei Hollister echt cool sein muss! :)
Ebenso muss es ein echter Ego-Push sein dort arbeiten zu dürfen. Immerhin sind die Verkäufer dort alle wahnsinnig hübsch und der Laden hat schon etwas Besonderes.
Ich habe auch gleich mal gegoogelt und erfahren, dass es in Hannover auch einen gibt. Naja, und da werde ich dann bestimmt auch mal vorbeischauen. Aber es ist ja noch ein Weilchen hin bis zum Beginn des Studiums.



(Bilder: viaviavia)

MEIN TAG HEUTE

Heute früh herrschte hier echte Weltuntergangsstimmung. Bisher wurden wir weitestgehend von solch schlimmeren Gewittern verschont. Ich bin aufgewacht, weil es auf ein Mal ordentlich geblitzt hat. Kurz danach hörte man es donnern und es begann wie aus Eimern zu gießen. So war es echt schwer bei dem Lärm wieder einzuschlafen. Außerdem habe ich dann auch noch mal von Gewitter und einer Riesenüberschwemmung geträumt. Ziemlich verrückt.
Nach dem Aufstehen gab es dann auch bald Mittag. So lange ich noch Ferien habe, fällt das Frühstück meistens weg. Außerdem habe ich heute wieder zwecks der Wohnungssuche herum telefoniert. Morgen geht es schon los nach Hannover um die ersten Wohnungen anzusehen. Mal sehen welche davon es dann wird :)
Eben bin ich mit meinem Freund von der Bandprobe seiner Band zurückgekommen. Wenn ihr mal Lust habt, könnt ihr euch ja mal das Video der Proberaum Session ansehen. Klickt einfach hier! :)


Dienstag, 21. August 2012

PACKEN FÜR DEN UMZUG

Donnerstag ist so weit. Wir fahren nach Hannover und gucken uns vier schöne Wohnungen, wobei wir hoffen, dass es eine von ihnen dann auch endlich wird! Eben haben wir noch mal 4 Kartons vollgepackt mit Geschirr, Deko, CDs und lauter anderem Kram. Doch noch immer ist kein so richtiges Ende in Sicht. Ich hätte nie gedacht, dass ich so viel Krempel besitze! Wobei mein Freund vermutlich noch mehr besitzt, haha :)
Insgesamt sind es jetzt etwa 7 Kartons voller "Kleinigkeiten" und vollgestopft mit Zeitungspapier damit auch nichts zu Bruch geht. Für mich ist das alles sehr spannend, da ich noch nie so richtig umgezogen bin. Zumindest war ich damals viel zu klein als dass ich mich daran erinnern könnte. Es macht wirklich Spaß ist aber auch sehr anstrengend.



NEUER HEADER

Vielleicht habt ihr auch schon mitbekommen, dass ich heute wie wild an meinem Header bastle und meine Blogadresse sich geändert hat. Der Grund dafür ist, dass ich einfach Lust auf etwas Neues hatte. Der alte Blogtitel war mir etwas zu einseitig und zu sehr auf "Beauty" bezogen. Ich möchte jetzt einfach mal ein wenig etwas Anderes probieren. Aber im Grunde genommen wird sich nicht allzu viel ändern. Nur schätze ich, dass mir ein Lifestyleblog momentan eher zusagt. Ich denke, dass mir das Bloggen so noch etwas leichter fällt und mehr Spaß macht.
Momentan bin ich irgendwie noch etwas unzufrieden mit meinem Design. Insbesondere mit dem Header. Dabei habe ich so viele Ideen im Kopf, die sich aber einfach (noch) nicht umsetzen lassen...
Leider habe ich auch nicht die notwendigen Kenntnisse in Sachen Bildbearbeitung um einen wirklich tollen Header zu erstellen... Deshalb ist das Ganze momentan leider nur sehr schlicht gehalten. Ich hoffe, ihr versteht das :)


WET N WILD BRONZER

Vielleicht erinnert ihr euch noch an den hübschen Bronzer von Wet n Wild, den ich mir vor einiger Zeit gekauft und auf meinem Blog kurz vorgestellt habe. Ihr findet den Post dazu etwas weiter unten.
Jedenfalls habe ich ihn jetzt getestet und muss leider sagen, dass ich ihn überhaupt nicht gut finde. Meiner Meinung nach krümelt er ziemlich stark und ist extrem rosa, sodass man ihn wohl kaum noch als "Bronzer" bezeichnen kann. Außerdem betont er keine Konturen. Ich hätte lieber doch die etwas dunklere Variante probiert, jedoch ist mir ein weiteres Austesten dieser Art von Bronzern einfach zu heikel.


Montag, 20. August 2012

HERZHALSKETTE MIT GRAVUR

Mein Freund hat mir zu meinem 18. Geburtstag eine Halskette geschenkt, die etwas ausgefallener ist als die meisten, die man so kennt. Es ist eine hübsche Silberhalskette mit Herzanhänger und einer Foto-Gravur! :)
Ich finde, das ist eine wirklich tolle Geschenkidee. Und das nicht nur für die feste Freundin :)
Meiner Meinung nach wäre das auch ein schönes Geschenk an die beste Freundin oder die Schwester.
Hier mal ein paar Fotos:



Freitag, 17. August 2012

RABATT BEI ASOS

Heute habe ich richtiges Pech gehabt! :(
Seit einigen Wochen habe ich mich in eine Strickjacke bei asos.de verliebt! Und heute Morgen habe ich zufällig noch Mal auf die Seite geschaut und gesehen, dass sie von ca. 50€ auf 35€ herunter gesetzt war!
Eigentlich hatte ich mir vorgenommen nichts mehr zu bestellen, da wir das Geld für den Umzug brauchen. Aber andererseits dachte ich mir, dass ich die wohl nie wieder so günstig bekommen werde. Oder ich würde sie mir zum Geburtstag wünschen und meine Eltern bitten, sie jetzt schon mal zu bestellen.
Also entschied ich mich sie nach dem Mittagessen zu bestellen. Doch als ich dann wieder auf der Seite vorbeischaute, war sie weg! :(
Ausverkauft! Innerhalb weniger Stunden...


FREUNDE MIT GEWISSEN VORZÜGEN

Vor einigen Tagen habe ich den Film auf Blu-Ray gesehen. Ich hatte eigentlich keine besonderen Erwartungen an den Film, denn eigentlich verrät der Titel schon alles. In den Hauptrollen sind Justin Timberlake (als "Dylan") und Mila Kunis (als "Jamie") und ich finde, die beiden setzen ihre Rollen wirklich gut um!
Insgesamt handelt es sich um einen lockeren und ziemlich lustigen Film. Doch wirklich überraschende Handlungsumschwünge bleiben allerdings aus. Ganz typisch Hollywood eben. Doch das tut der Handlung meiner Meinung nach keinen Abbruch. Lediglich das Ende ist nicht so nach meinem Geschmack. Ich finde es ist irgendwie ein wenig abrupt. Aber alle Male besser als das kitschige Ende einer Schnulze ;)




Bilder: viaviavia

Donnerstag, 16. August 2012

NIVEA SELBSTBRÄUNUNGSMILCH

Leider war der Sommer dieses Jahr ziemlich seltsam. Nach einer kurz andauernden Hitzewelle kam wieder eine Zeit in der die Sonne sich kaum blicken ließ. Deshalb ist es auch ziemlich schwer an der eigenen Körperbräune zu arbeiten.
Deswegen habe ich mir vor einiger Zeit mal den Selbstbräuner von Nivea gekauft. Ehrlich gesagt erwarte ich für den Preis von 8€ für 150ml schon eine Menge. Zumindest sollte er sich einfach verteilen lassen, keine Flecken auf der Haut hinterlassen und angenehm riechen.
Eben gerade erst habe ich sie ausprobiert. Der Duft ist wirklich sehr angenehm und erinnert an den Sommer. Bereits kleine Mengen sind ausreichend und man sollte deshalb sparsam mit der Lotion umgehen. Sie lässt sich wirklich sehr, sehr leicht verteilen und schmiert nicht. Dennoch wollte ich auf Nummer Sicher gehen und habe sie sehr sorgsam verrieben. Außerdem zieht sie wirklich schnell ein.
Jetzt bin ich auf das Ergebnis gespannt :)


Mittwoch, 15. August 2012

HAARPFLEGE TIPS

Ich denke, jedes Mädchen kennt das: Man wartet und wartet, doch die Haare wollen einfach nicht wachsen! Das kann auf Dauer wirklich sehr frustrierend sein.
Deshalb habe ich heute mal ein paar einfache Tips für euch zur Haarpflege.


1. Das Haarefärben:
Ich selbst habe auch fast alle möglichen Haarfarben ausprobiert. Weißblond, Blauschwarz und sogar Pink. Doch ganz ehrlich: Muss man sich wirklich wundern, wenn die Haare einfach nicht wachsen wollen wenn man sie alle paar Wochen so dermaßen strapaziert? Allein der Geruch vieler Haarfärbemittel verrät schon, dass das Zeug wirklich sehr aggressiv und keineswegs gesund ist!
Ich bin jetzt seit einigen Jahren schon wieder bei meiner Naturhaarfarbe angelangt und mein Haar ist wesentlich kräftiger geworden.

2. Haarkuren:
Früher hätte ich auch nie gedacht, dass eine Haarkur das Haar wirklich kräftigt und pflegt. Doch mittlerweile verwende ich selbst alle 2-4 Wochen eine. Auch Tage später fühlt sich mein Haar sehr gesund an - fast wie frisch geschnitten!

3. Haare föhnen:
Am besten ist es natürlich wenn die Haare an der Luft trocknen und man ganz auf's Föhnen verzichtet. Bis vor einigen Wochen habe ich mich auf strikt geweigert meine Haare zu föhnen. Doch mit einem Hitzeschutz, auf nicht zu heißer Stufe und dem richtigen Abstand ist das kein Problem mehr für mich.

4. Haare glätten:
Ein wenig schädlicher als das Föhnen schätze ich das Glätten ein. Hier ist es ratsam sich ein gutes Glätteisen mit Temperaturreglung und Keramikbeschichtung zuzulegen. Hitzeschutz auch hier nicht vergessen! :)

5. Schneiden:
Ihr kennt das sicher auch. Man kämpft beim Friseur um jeden Zentimeter, damit er nicht abgeschnitten wird! Ich persönlich finde es ehrlich gesagt sinnlos alle 2-3 Monate zum Friseur zu gehen und wenn dann auch noch jedes Mal 2cm abgeschnitten werden wird das Ganze nicht besser. Deswegen habe ich mir vorgenommen einfach etwas länger mit dem nächsten Friseurbesuch zu warten. Bei angebrachter Pflege können die Haare nicht so dermaßen kaputt sein. Dennoch sollte man auch nicht zu lange warten, denn sonst spalten sich die Haare immer mehr.

6. Toupieren:
Toupieren zaubert schnell schönes Volumen ins Haar und lässt sie fülliger wirken. Aber es ist auf keinen Fall eine Sache, die man täglich tun sollte. Stattdessen würde ich einen Volumenschaumfestiger nach dem Waschen ins Haar geben und die Haare dann (wie bereits beschrieben und kopfüber) föhnen.

7. Das richtige Shampoo:
Jeder Mensch hat seinen eigenen Haartyp und man muss selbst entscheiden welches Shampoo das Richtige ist. Ich persönlich achte jedoch darauf, dass mein Shampoo keine Silikone enthält. Warum Silikone nicht gut für die Haare sind, erfahrt ihr hier!

8. Die richtige Haarbürste:
Noch eine Sache, die ich mit der Zeit gelernt habe, ist, dass die Haarbürste auch einen großen Teil zur Haarpflege beiträgt. So sollte sie auf keinen Fall auf der Kopfhaut kratzen und ziepen! Ich persönlich finde die Haarbürsten von Hercules Sägemann sehr gut.

9. Kieselerde
Ein letzter Tip sind die Kieselerdekapseln - beispielsweise von Abtei. Sie kräftigen das Haar, die Nägel und sind außerdem auch noch gesund für die Haut. Sicherlich gibt es auch hierzu viele verschiedene Meinungen. Aber ich habe sie mal ein halbes Jahr lang genommen und konnte feststellen, dass mein Haar dadurch kräftiger und glanzvoller geworden ist.


Habt ihr noch (Geheim)Tips für gesundes Haar? :)
Ich würde mich über Antworten sehr freuen!


OUTFIT OF THE DAY №4

Mein heutiges Outfit ist mal wieder etwas sehr Simples. Am Montag habe ich bei New Yorker eine hübsche Bluse entdeckt, die ich einfach haben musste. Besonders gut gefallen mir die Ärmel, die hochgekrempelt sind. Das macht die Bluse meiner Meinung nach zu einem echten Blickfang.
Außerdem ist ihr Schnitt sehr schön und weiblich. So lässt sich die Bluse gut zu besonderen Anlässen aber auch im Alltag zur einer einfachen blauen Jeans tragen.
Den Schmuck habe ich auch eher dezent gewählt. Silberne Kreolen, ein silbernes Armband und eine silberne Halskette von meinem Freund, die ich euch auch demnächst unbedingt mal zeigen muss! :)

New Yorker - 16,99€



Dienstag, 14. August 2012

NEUER NAGELLACK + NAGELTROCKNER

Tut mir sehr Leid, dass ich mich in letzter Zeit immer erst abends melde. Aber tagsüber gibt es momentan wirklich viel zu tun zwecks dem bevorstehendem Umzug. Momentan stehen drei Wohnungen auf unserer "Watchlist" und wir haben nächsten Donnerstag auch gleich drei Besichtigungstermine!

Heute gibt es mal wieder etwas zum Thema "Nagellack". Ich hatte seit längerer Zeit keinen mehr getragen. Doch heute war einfach mal wieder eine kleine Maniküre fällig. Obwohl ich sonst eher zu auffälligeren Farben greife, gibt es heute mal einen Nude-Lack, der fast schon ein Klarlack ist.
Er ist von meiner Lieblings-Nagellack-Sorte "NAIL POLISH" von H&M und sein Name ist "Pink Mist". Der Preis ist mir leider nicht bekannt, da es ein Geschenk von meiner Schwester war.
Besonders toll an diesem Nagellack ist, dass er meiner Meinung nach wirklich schnell trocknet und sehr gut aufzutragen ist. Auch die Haltbarkeit finde ich echt super!

Außerdem habe ich heute mal den Nagellacktrockner von meiner Schwester benutzt, den ich ihr letztes Jahr zu Weihnachten geschenkt habe. Sie ist zur Zeit in einem Chorprobenlager und ich hoffe, sie ist mir nicht böse, wenn sie das hier liest :)
Das Ding ist jedenfalls ganz schön praktisch und obendrein sehr niedlich, macht aber auch einen tierischen Lärm, dafür dass es nur so klein ist!


Montag, 13. August 2012

NEUER BRONZER

Heute habe ich mir einen neuen Bronzer gekauft, da mein jetziger so gut wie leer ist.
Ich habe einen ziemlich interessanten und hübschen von "Wet n Wild" entdeck. Ehrlich gesagt, habe ich zuvor noch nie von dieser Marke gehört.
Den Bronzer gibt es in insgesamt drei verschiedenen Ausführungen. Einen sehr hellen, einen mittleren und einen eher dunklen. Ich habe mich für die mittlere Variante ("Me Shell My Belle") entschieden.
Besonders niedlich finde ich das Seestern-und-Muschel-Design. Es erinnert mich an den Sommer. Doch ich habe nie zuvor so einen 2-in-1-Bronzer gesehen.
Es wird jedenfalls ein zarter aber dezenter Schimmer für die Haut versprochen und ich freue mich auch schon darauf den Bronzer mal auszutesten.
Preis: 3,99€




Sonntag, 12. August 2012

NEW SHOES

Gestern sind meine neuen Schuhe eingetroffen. Obwohl sie aus England kommen, wurden sie ziemlich schnell geliefert. Jetzt, wo ich die Schuhe vor mir habe, gefallen sie mir sogar noch besser als auf den Abbildungen im Internet :)
Obwohl die Schuhe ziemlich hoch sind, sind sie ganz bequem. Der Absatz ist verhältnismäßig breit, doch die Sohle unterm Plateau ist vorne ganz schön schmal, sodass man leicht zur Seite "wegrollen" und somit umknicken könnte. Kaputte Straßen und lange holprige Wege werden da zur echten Gefahr! :(
Aber ansonsten sollten sich problemlos mehrere Stunden auf diesen Schuhen aushalten lassen! :)


Samstag, 11. August 2012

SELTERSKUCHEN

Mein Freund feiert ja morgen seinen Geburtstag. Gerade eben habe ich mit ihm meinen Lieblingskuchen gebacken - Selterskuchen. Selbstverständlich nach Mamas Rezept! :)
Das Tolle an dem Kuchen ist, dass er sehr einfach und schnell zu machen ist. Außerdem braucht man keine extravaganten Zutaten.

Man braucht nur:

  • 4 Eier
  • 1 Tasse Öl
  • 1 Tasse Selters (oder anderes Sprudelwasser)
  • 3 Tassen Mehl
  • 2 Tassen Zucker
  • 1 Tüte Vanillepulver
  • 1 Tüte Backpulver
Für die Glasur:
  • 1,5-2 Packungen Puderzucker
  • Zitronensaft (3-4 Spritzer)
  • Bunte Streusel

Dann verrührt man alle Zutaten zu einem Teig. Anschließend verteilt man den Teig gleichmäßig auf das Blech. Die Backzeit beträgt 30min bei 180°C Umluft. Danach lässt man den Kuchen kurz ein wenig abkühlen und rührt den Zuckerguss aus zwei Packungen Puderzucker, etwas Wasser und Zitronensaft an. Diesen streicht man dann gleichmäßig über den Kuchen und streut beispielsweise bunte Streusel drüber.
Fertig!



Freitag, 10. August 2012

1 JAHR, 8 MONATE

Heut ist ja wieder der 10. und das bedeutet, dass mein Freund und ich heute "Monatstag" feiern. Mittlerweile schon das 20. Mal! :)
Momentan ist er noch auf Arbeit. Aber es ist heute sein allerletzter Arbeitstag! :)
Mal sehen, was wir heute noch so unternehmen werden. Auf alle Fälle freuen wir uns, da er heute Bescheid von der Uni bekommen hat und für seinen Wunschstudiengang zugelassen wurde.
Außerdem hat er am Sonntag Geburtstag! :)


Donnerstag, 9. August 2012

ASHLEY LACE UP ANKLE BOOTS

Seit einiger Zeit schon überlege ich, was für Schuhe ich mir für diesen Herbst zulegen will. Und schon seit einer Weile habe ich ein echt schönes Paar ins Auge gefasst.
Entdeckt habe ich sie einst auf dem Blog von Kissie. Zunächst wirkten sie ziemlich klobig auf mich. Aber trotzdem fand ich sie irgendwie auch schön. Jedenfalls bin ich wenig später zu Deichmann gegangen und habe geguckt, ob ich ein Paar ähnliche Schuhe finde. Doch so wirklich konnte mich die Schuhe dort nicht überzeugen.
Also habe ich mich auf die Suche nach diesen Schuhen im Internet gemacht. Zunächst fand ich sie bei Nellys. Doch dort sind sie wirklich teuer! Irgendwann fand ich sie dann etwas günstiger bei SpyLoveBuy. Nur dort klappte es leider bei mir mit der Bestellung nicht...
Schließlich konnte ich sie dann über viele, viele Ecken bei amazon für etwa 45€ finden! :)

Die Schuhe werden "Ashley Lace Up Wooden Block Heel Concealed Platform Ankle Boots" genannt und es gibt sie in ziemlich vielen verschiedenen Farben.
Mittlerweile finde ich die Schuhe einfach nur unglaublich toll! :)


Bild via Kissies Blog

Meine Wahl:


Bild via SpyLoveBuy.

Mittwoch, 8. August 2012

NIVEA CLEAR-UP STRIPS

Clear-Up Strips liegen zur Zeit scheinbar sehr im Trend :)
Es gibt sie mittlerweile von verschiedenen Marken und Firmen. Balea bietet beispielsweise auch welche an. Doch ich möchte euch heute die Clear-Up Strips von Nivea vorstellen.
Ihr Preis liegt bei etwa 4€ und sie sind damit leider kein Schnäppchen. Der Packungsinhalt besteht aus:
  • 4 Streifen für die Nase
  • 2 x 2 Streifen für Kinn/Stirn
Ich habe sie gestern zum zweiten Mal benutzt. Die Anwendung ist wirklich einfach. Zunächst muss man die gewünschte Partie mit Wasser anfeuchten. Dann klebt man den passenden Strip auf die Stelle. Jetzt muss das Ganze einwirken. Empfohlen sind 10-15min. Ich lasse den Strip allerdings ruhig etwas länger drauf (ca. 20min). Danach muss man ihn nur noch abziehen. Dies kann unter Umständen ein kleines bisschen wehtun, denn der Strip klebt sehr stark fest, wenn die Partie getrocknet ist.

Bei mir funktioniert das wunderbar! Bei genauerem Hinschauen erkenne ich kleine Pünktchen, die dann auf dem Strip kleben. Ein Zeichen dafür, dass die Poren verstopft waren und jetzt befreit sind.
Meine Nase fühlt sich auch noch Tage danach schön glatt an. 

Bild via Google.

Dienstag, 7. August 2012

EAR CUFF

Gestern ist endlich mein Ear Cuff angekommen. Ich weiß gar nicht mehr, wie lange ich schon darauf gewartet habe. Auf jeden Fall eine ganze Weile, haha :)
Doch das Warten hat sich sehr gelohnt, finde ich. Es handelt sich dabei um ein handgemachtes Schmuckstück aus Kalifornien. Für einen Preis von insgesamt 6,30€ (inklusive Versand) bin ich wirklich völlig zufrieden.
Allerdings drückt es nach etwa 4-5 Stunden etwas am Ohr und er lässt sich nicht allzu einfach befestigen.
Besonders niedlich fand ich auch die Art und Weise wie das Ganze verpackt war. Es gab lauter kleine Zettelchen mit bunter Schrift und ein Bonbon dazu! :)




Get one!



Momentan mache ich mal wieder bei einer Blogvorstellung mit :)
Be Unique (Michele)

Montag, 6. August 2012

PARFUME: MEINE TOP 8

Heute stelle ich euch mal meine Lieblingsdüfte vor :)
Ich habe eine kleine Leidenschaft für die verschiedensten Parfums und nebenbei sammle ich auch ganz gern die hübschen Flakons.



Und was ist euer Lieblingsduft? :)
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...