Samstag, 20. Oktober 2012

IKEA

Schon seit langer Zeit stand ein Besuch bei IKEA auf meiner Wunschliste. Denn: Ich hatte vorher noch nie die Gelegenheit einen zu besuchen. Damals war der nächste IKEA einfach zu weit entfernt. Dafür waren wir gestern auch bis spät am Abend noch unterwegs.
Außerdem hat der Besuch jetzt, wo man eine eigene Wohnung hat, sich noch viel mehr gelohnt! :)
Und ich kann sagen, dass IKEA wirklich der absolute Wahnsinn ist! Es ist irgendwie ein ganz anderes Möbelhaus und es ist nicht schwer einfach mal den ganzen Tag dort zu verbringen. Das Ganze erschien mir fast mehr wie so eine Art "Erlebnispark" mit dem Restaurant/Café und Bistro. Mein Freund freute sich ganz besonders auf die Hotdogs, die am Ausgang auf ihn warteten :D
Ich selbst habe mir einen Stückchen vom wirklich leckeren Apfelkuchen gegönnt. Vielleicht sogar der beste Apfelkuchen, den ich je gegessen habe... :)
Gekauft haben wir natürlich auch so einiges. Allzu viel konnten wir nicht mitnehmen, da wir mit Bus und Bahn angereist sind. Was genau wir alles gekauft haben, zeige ich euch aber später! :)



Kommentare:

  1. Cool, I loooooooooove princess cake :D

    XoXo
    http://abudhabifood.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe IKEA, hab aber leider auch keinen in der Nähe. Aber letztens war ich in dem im Elbepark in Dresden da gab's Hotdogs die man sich selbst belegen kann und so was.

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe mir einen Neuen blog gemacht:)!
    Mich würde es MEGA freuen wenn du ihm Folgst;)
    Ich folge deinem auch!:))
    http://blumepust.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...