Mittwoch, 2. Januar 2013

WILLKOMMEN, PEANUT! ♥

Ihr habt ja fleißig geraten, was für ein Tier mein neues Haustier denn nun sein wird :)
Vielen dachten an einen Hund oder eine Katze :)
Leider dürfen wir laut unserem Mietvertrag solche "großen" Tiere hier aber nicht halten... Aber das ist nicht weiter schlimm.
Denn heute war ich mit meinem Freund in der Zoohandlung und habe diese kleine dsungarische Zerghamsterdame abgeholt :) Genannt habe ich sie Peanut.
Sie ist sehr zahm, neugierig und ganz besonders: flink! Deswegen war es auch richtig schwer ein gutes Foto von ihr zu bekommen. Ihr Fell ist ganz hell und cremefarben mit einem dunkleren Streifen über den Rücken :)


Kommentare:

  1. So Hamster, Meerschweinchen & Co sind überhaupt nich mein Ding ich find die irgendwie langweilig haha. Aber Zuckersüß ist sie Trotzdem :)

    AntwortenLöschen
  2. Sowas von süß!

    http://fashion-beauty-by-kristina.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Wie süß, haben heute meiner kleinen Schwester auch einen Hamster gekauft :)

    AntwortenLöschen
  4. Oh wow wie süß ist die denn :). Ich selbst hatte früher mal zwei kleine Wüstenrennmäuse und hab sie sooo abgöttisch geliebt <3. Jetzt bin ich allerdings beim Mops angekommen, aber Peanut ist mal echt mega süß :). Ich wünsche dir viel Spaß mit ihr :).

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schöner Blog :)
    Würde mich sehr freuen wenn du auch mal bei mir vorbei schauen würdest ♥
    http://regenbogenmomente-dienora.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. Süßer kleiner Schatz! Pass gut drauf auf! :-*
    M E L O D Y

    AntwortenLöschen
  7. Oh mein Gott wie niedlich *___* ♥

    AntwortenLöschen
  8. awwww sie ist ja zuckersüss.
    Alles Liebe und nur das Beste fürs neue Jahr.

    AntwortenLöschen
  9. Oh ist die süß :)
    Ich hab auch eine solche Dame hier rumrennen, Zwerghamster sind einfach klasse!

    AntwortenLöschen
  10. Süß die kleine :-)
    Haben auch nen Hamster, der haut aber immer ab aus seinem Käfig :-D

    AntwortenLöschen
  11. ha! ich wusste es ist ein hamster:) sehr süß, hab auch so nen kleinen racker:)

    AntwortenLöschen
  12. Ganz süß!!!!!!!!!!!!

    Viel Glück für Euch in 2013 :)

    LG aus der EDELFABRIK
    Chrissie

    AntwortenLöschen
  13. *aaawww* und noch ein Dsungari! :) *lieeeebe*

    AntwortenLöschen
  14. Ich bin zwar mehr der Katzen und Hundetyp, weil ich viel mehr damit anzufangen weiß, aber Peanut ist wirklich ein reines Zuckerstück, echt zum knuddeln =) und wenn ich keine "größeren" Tiere halten dürfte, würde ich mir sicher auch ein Kleintier, wahrscheinlich einen Hasen oder nen Vogel :D, zulegen oder vielleicht einen Goldfisch, so einen hätte ich schon gerne

    AntwortenLöschen
  15. uii wie süüsss :> du hast gesagt du hast einen, darf man die alleine halten?
    Sie sind nachtaktiv, in welchem Raum der Wohnung lebt eig. Peanut??

    ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Hamster sind Einzelgänger :)
      Sie wohnt im Wohnzimmer in einem großen Aquarium auf einer Kommode :)

      Löschen
  16. die ist ja super niedlich, ich habe auch eine kleine Hamsterdame namens pepples :)
    ich wünsche dir viel spaß mit ihr :)
    <3

    AntwortenLöschen
  17. ach gott wie süß (:
    hab selbst auch eine katze. ich glaub die würden sich nicht so gut verstehen :D
    & vielen dank für den lieben kommentar (:
    ich werd mal verfolgen was du so postest (:
    Liebst,
    L ♥

    http://lovelydreamfactory.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  18. Oh mein Gott, wie süüüüüß *-*

    AntwortenLöschen
  19. "Ja, Hamster sind Einzelgänger :)"

    Leider stimmt das nur bedingt.
    Mittelhamster (alle "Großen") sind absolute Einzelgänger, ja !
    Aber bei Zwergen gestaltet sich das anders. Hier wird im Familienverbund zusammengelebt. Deshalb kann man diese auch zusammen halten allerdings NICHT aus dem Zooladen! Sollte man sich für eine Gruppe entscheiden sollte man sich an einen Züchter wenden, der auf sozial Verhalten züchtet.

    Ich möchte euch folgende Seiten mal ans Herz legen:
    www.das-hamsterforum.de
    www.diebrain.de

    Lieben Gruß,
    Nyne

    AntwortenLöschen
  20. Achso, und dein Peanut schaut eher aus wie ein Hybrid. Leider geben Zooläden viel zu oft falsche Informationen aus. Man erkennt das an der Fellfärbung.
    Du musst ganz doll auf die Nahrung achten, weil Hybriden Diabetis gefährdet sind, da sie eine Kreuzung aus Dschungaren und Campbells sind.

    Hier lege ich dir mal folgende Seite für gutes Futter ans Herz:
    www.mixing-your-petfood.de

    Du musst darauf achten der Nase keinerlei Zucker zu geben (honig darf sowie so nie ein Hamster bekommen da die Backentacshen verkleben können). Zucker und vorallem auch Fruchtzucker sind leider in viel mehr Lebensmitteln als gedacht enthalten. So musst du beim Füttern auf jegliches Obst verzichten und auf viele Gemüsesorten leider auch.

    Nochmals viele liebe Grüße,
    Nyne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wow, vielen, vielen Dank für die lieben Tips! :)

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...