Montag, 28. Oktober 2013

THE HARDEST PRISON TO ESCAPE IS YOUR MIND

Guten Abend, Blog!
Auch wenn die Einträge sehr unregelmäßig erfolgen: Ich habe meinen Blog nicht vergessen und es zieht mich immer wieder hier her zurück.
Letzte Woche war ja die erste offizielle Uni-Woche meines neuen Studienfachs Englisch/Philosophie. Ich bin bisher wirklich sehr begeistert und schon jetzt sehr davon überzeugt, dass ich die richtige Wahl und die richtigen Schritte gemacht habe. Dennoch wird es eine anstrengende Zeit werden und ich weiß ja, wie schnell das erste Semester so vergeht. Wenn ich Englisch/Philo und Jura vergleiche, muss ich sagen, dass ich mich nun wieder ein bisschen mehr wie in der Schule fühle. Wir haben Hausaufgaben, müssen Referate halten und so weiter, um unsere Studienleistungen zu bekommen, für die letztendlich jeder nach wie vor selbst verantwortlich ist. Meine größte Sorge sind wie so oft das Zeitmanagement aber auch die Angst irgendetwas einfach nicht hinzubekommen bzw. so lange zu brauchen, dass das Semester nachher schon wieder vorbei ist.
Nach der ersten Uni-Woche hatte ich ein sehr schönes Wochenende. Gestern Morgen habe ich mit Freunden gefrühstückt und am Samstag war ich mit einer Freundin Kaffee trinken :)

Doch obwohl es mir eigentlich an nichts fehlt und ich mich auf mein Studium wirklich freue, bin ich innerlich einfach nicht so im Gleichgewicht mit mir. Es zieht mich momentan einfach in meine absolute Herzensstadt Hamburg und wenn ich dort gute Freunde von mir besuche, bin ich jedes Mal traurig wieder zurück nach Hannover zu müssen... Nach über einem Jahr hier fühle ich mich in meiner neuen Wohnung zwar schon sehr wohl, doch in Hannover leider alles andere als heimisch. Für mich steht jetzt schon fest, dass ich nach meinem Bachelor alles daran setzen werde nach Hamburg zu kommen und dort meinen Master zu machen. Doch bis dahin sind es noch drei Jahre, die meines Gefühls nach mal schneller und mal langsamer vergehen werden...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...