Dienstag, 25. März 2014

KOFFER PACKEN...

Freitag ist es endlich so weit! :)
Zunächst fahre ich zu meinem Freund über's Wochenende nach Hamburg. Am Dienstag geht's dann gemeinsam von dort mit dem Zug nach Schweden! :)
Für mich ist es der erste richtige Urlaub seit langem...
Eine knappe Woche werden wir dort bei seiner Familie verbringen. Unter anderem werden wir nach Malmö und Kristianstad fahren. Shopping steht natürlich auch auf dem Plan :)
Das ist meine erste Reise nach Schweden und ich bin schon wahnsinnig gespannt und aufgeregt! :)
Damit werden meine Semesterferien mit einem krönenden Abschluss beendet, bevor das Studium weitergeht.

Wie ist mit dem Bloggen in der Zeit aussieht, kann ich leider noch nicht sagen... Auf jeden Fall habe ich mir vorgenommen viele Fotos zu machen :)

HUNKEMÖLLER

Hi zusammen,

gestern war ich den ganzen Nachmittag bis in den Abend hinein mit einer Freundin in der Stadt unterwegs. Etliche Stunden haben wir davon bei hunkemöller verbracht. Aber schlussendlich sind wir dort auch fündig geworden :)
Meine Freundin etwas mehr, ich eher etwas weniger... Zufrieden bin ich aber trotzdem :)
Ich finde hunkemöller zwar wahnsinnig schön aber ein kleines Wunder ist es trotzdem, wenn ich dort etwas finde, was mir richtig gut gefällt und dann auch noch passt!
Mir geht es auch oft so, dass ich die Unterwäsche auf den präsentierten Plakaten meistens sooo wunderschön finde, doch wenn ich die Teile dann daneben hängen sehe, mich wirklich oft frage, ob das tatsächlich ein und dieselbe Kombination sind...
Beispiel:



Das soll tatsächliche ein und dieselbe Kombi sein...
Oder man findet die präsentierten Teile, mit denen für eine bestimmte Aktion geworben wird, irgendwie erst gar nicht im Laden... :(
Zur Zeit gibt es ja die Aktion, dass man den 3. BH geschenkt bekommt. Ich konnte davon leider nicht Gebrauch machen, da ich so viel gar nicht gefunden habe...

Mittwoch, 19. März 2014

REDKEN SHAMPOO BESTELLT

Hallo Blog,

momentan interessiere ich mich sehr für die verschiedensten Haarpflegeprodukte, die es auf dem Markt der Zeit so gibt. Blondiertes Haar benötigt ja wahnsinnig viel Pflege.
Vor einigen Wochen habe ich mir von meinem Haar auch etwa 6cm abschneiden lassen, weil die Spitzen sehr spröde waren und ausgefranst aussahen. Trotzdem möchte ich mein Haar noch ein paar Zentimeter länger kriegen.
Bisher habe ich meistens die Produkte von Balea aus der Drogerie benutzt. Eigentlich bin ich damit auch insgesamt ziemlich zufrieden. Es ist im Grunde ein ziemlich bunter Mix aus einem "Jeden-Tag-Shampoo", einer Feuchtigkeitsspülung und einem Haaröl.
Mein Haar fühlt sich zwar weich an, aber ich habe nicht das Gefühl, dass es durch meine momentane Pflege wirklich was "zurück bekommt". Oft habe ich schon gehört, dass das Haar mit Proteinen wieder (wenn auch nur irgendwie künstlich) wieder aufgebaut wird.
Eine Freundin hat mir dann das Extreme Shampoo und den Conditioner von Redken empfohlen. Nach einiger Zeit des Überlegens und nach dem Lesen vieler Erfahrungsberichte, habe ich mich entschlossen es auch auszuprobieren und es mir eben bestellt.

Ich erhoffe mir davon, dass mein Haar weniger anfällig für Spliss und in der Gesamtheit etwas voller und gestärkter wird.
Ich werde euch auf jeden Fall dazu auf den laufenden halten... :)
Habt ihr vielleicht Erfahrungen mit den Produkten von Redken?

Montag, 17. März 2014

NEUE TO-DO LISTE

Vor einigen Monaten habe ich einen Beitrag dazu gepostet, wie ich versuche aus gewissen Dingen Motivation zu schöpfen und meine Ziele zu erreichen.
Einige dieser Ziele habe ich ja, wie schon verkündet, erfolgreich absolvieren können. Seit einigen Tagen mache ich mir schon Gedanken, was ich mir für das nächste halbe Jahr vornehmen könnte.
Heute habe ich dann eine aktualisierte Liste erstellt :)
Einige alte Punkte habe ich beibehalten, da diese eben noch nicht vollständig abgearbeitet sind oder mir nach wie vor Motivation geben.

Hamburg: Ganz vorn steht nach wie vor Hamburg. Für mich steht einfach fest, dass ich dort hin will. Für mich ist es so, dass dieses Ziel theoretisch jedoch ganz am Ende steht. Allzu viel kann ich daran nicht bewirken... Aber es ist und bleibt immerhin ein klares Ziel vor den Augen.

Schweden Urlaub: Ist kein Ziel, sondern viel eher eine Art Wunsch/Belohnung. Seit Ewigkeiten möchte ich nun schon dort hin. Und jetzt sind die Zugtickets gebucht und am 01. April geht's los! :) Ich fahre übrigens mit meinem Freund, der ja Schwede ist. Geplant ist unter anderem eine Shoppingtour in Malmö.

2. Semester meistern: Das zweite Semester steht bevor und bisher sieht es so aus, als würde es noch um einiges anstrengender werden als das erste. Ich habe mir jedenfalls vorgenommen das kommende Semester genau so gut abzuschließen und konstant am Ball zu bleiben. Als Motivation eignet sich ja nun perfekt die Vorfreude auf den Sommer und die langen Ferien danach.

Zeit nutzen und genießen: Es mag irgendwie simpel klingen, ist für mich dennoch von großer Bedeutung. Es geht nicht nur darum einen Mittelweg zwischen Uni-Arbeit & Erholung zu finden, sondern es geht auch ein bisschen um den (leider?) verschobenen Traum nach Hamburg zu ziehen. Bis dahin will ich die Zeit effektiv nutzen und das Beste aus meiner Situation hier in Hannover machen.

Geld sparen: Den Punkt habe ich einst mit dem festen Blick auf den geplanten Umzug hinzugefügt. Aber mittlerweile soll er mich viel eher daran erinnern, achtsam mit meinem Geld umzugehen.

Positiv denken: Dieser Zettel bleibt auch nach wie vor erhalten. Ich glaube, dies ist auch der Punkt mit dem ich meine größten Schwierigkeiten hatte in der Vergangenheit.

Schwedisch aufbessern: Ja, auch an diesem Punkt hat's etwas gehapert... Meinem Freund (und auch meinem Studium zuliebe) möchte ich meine Schwedischkenntnisse etwas voranbringen. Und aller Anfang ist ja bekanntlich schwer...

Mittwoch, 12. März 2014

CASPER KONZERT

Ja, gestern Abend war ich beim Konzert von Casper hier in Hannover :)
Davon gewusst habe ich selbst aber erst seit gestern Vormittag als mir eine Freundin schrieb, dass sie noch eine Karte übrig hat!
Wir sind dann also abends gemeinsam dorthin gefahren. Zu unserer Überraschung mussten wir nirgends wirklich lange anstehen, obwohl echt wahnsinnig viele Leute dort waren.
Die Stimmung während des Konzerts war einfach verdammt gut. Ich gehöre eher zu den Leuten, die Casper gerne mal in ihrer Freizeit hören aber als großer Fan würde ich mich nicht gerade bezeichnen. Aber dennoch war die Atmosphäre einfach fantastisch. Wir hatten sogar das Glück zwischenzeitlich sehr weit vorn zu stehen :)
Casper ist live übrigens mindestens genauso überzeugend wie auf seinen Platten :)





Dienstag, 11. März 2014

VICTORIA'S SECRET KOSMETIKTASCHE

Vor einigen Tagen habe eine wunderschöne Kosmetiktasche von Victoria's Secret erkreiselt! :)
Neu und sogar noch mit Etikett!
Ich war schon länger auf der Suche bis mir dieses Täschchen auf Kleiderkreisel begegnete. Praktisch, denn nun fliegt meine Mascara nicht mehr unaufhaltsam durch die Handtasche.
Allerdings ist sie schon etwas größer als zunächst erwartet, sodass mein Parfüm auch noch problemlos hinein passt :)


FRÜHLINGS-INSPIRATION

Hey zusammen,

ich hoffe, ihr habt die vergangenen Tage und das warme Wetter genossen :)
Ich bin schon ein wenig in Sommerlaune gekommen. Mit dem Frühling als Jahreszeit kann ich nicht so sonderlich viel anfangen, da ich es am liebsten mag, wenn es so richtig warm und Strandwetter ist. Aber bis dahin dauert es wohl noch ein bisschen und meckern möchte ich ja nun auch nicht :)

Ich bin jedenfalls sehr froh darüber, jetzt wieder leichtere Schuhe tragen zu können und meine Winterjacke wird auch demnächst ausgetauscht.

Mein diesjähriges absolutes Must-Have sind mal wieder die weißen Plateau-Sneaker, die noch etwas eingestaubt im Kleiderschrank stehen und zur Zeit auch schon wieder bei H&M erhältlich sind! :)


Kleid - hier; Sneakers - hier; Haarband - hier; Sonnenbrille - hier; Halskette - hier; Armband - hier; Socken Tiermuster - hier; Socken Bunt - hier

Dienstag, 4. März 2014

ANOTHER BETTER YEAR

Im vergangenen November habe ich mir eine Motivationsliste/To-Do-Kette aus Post-It's angefertigt und an ein Regal über meinen Schreibtisch angeklebt. Ganz vorn stand mein größtes Ziel: HAMBURG.

Heute Morgen ist mir dann aufgefallen, wie viele dieser Zettelchen, die teilweise größere Aufgaben (aber auch Wünsche/Belohnungen) enthalten, ich schon erfolgreich abgearbeitet habe.
Ich habe einen Nebenjob gefunden, das erste Semester absolut erfolgreich absolviert und in Hamburg habe ich ein wundervolles Silvester gefeiert.
Andere Dinge wie "Geld sparen" sind noch nicht vollkommen erfüllt (falls es das überhaupt jemals sein wird?) aber laufen dennoch sehr gut!

Nur der Punkt mit Hamburg scheint sich drastisch zu verschieben, da die Sache viel komplizierter ist als gedacht... Aber dazu vielleicht ein anderes Mal etwas mehr.

Jetzt bin ich sozusagen dabei einen neuen Plan für das kommende Semester zu erstellen und mir neue Ziele zu setzen, die ich erreichen will.

Montag, 3. März 2014

MORE FACTS ABOUT ME

Es ist mal wieder Zeit für ein paar Facts, nachdem der letzte Eintrag dazu im letzten August war :)
Dieses Mal in etwas ausführlicherer Fassung.

#1 Ich bin eher ein Abend-Mensch als ein Morgen-Mensch. Deswegen lege ich ,so weit es mir möglich ist, meine Uni-Kurse oftmals so, dass ich erst am späten Nachmittag bis Abend zur Uni muss. Auch das Lernen selbst fällt mir abends leichter als morgens.

#2 Ich bin eine ziemlich geizige Person und überlege es mir immer sehr gut, wofür ich mein Geld ausgeben will und habe immer einen sehr guten Überblick über meine Finanzen :)

#3 Ende Januar wurde mir mein Porte-monnaie während der Arbeit geklaut! Am meisten war ich traurig darüber, dass meine Geldbörse an sich weg war, da das gute Stück seit Jahren mein ständiger Begleiter war. Einige Tage später konnte ich sie (geplündert) im Fundbüro abholen und war heilfroh es wieder zu haben.

#4 Meine momentane Lieblingsserie ist Hannibal. Ich bin fasziniert von der Umsetzung und liebe die schauspielerische Leistung von Mads Mikkelsen (als Hannibal) und Hugh Dancy (als Will Graham).

#5 Ich bin nicht sonderlich viel auf Youtube unterwegs. Etwa ein Mal die Woche sehe ich mir das neue Video von meinem einzigen Lieblingsyoutuber iBlali an. Ansonsten schaue ich gern Vine-Videos.

#6 Ich bin ein sehr zielstrebiger Mensch und habe früh gelernt, dass man für seine Ziele arbeiten muss. Es frustriert mich aber ungemein, wenn ich viel Aufwand investiere aber kein gutes Ergebnis raus kommt oder sehe, dass andere Menschen ohne viel Arbeit das erreichen, was sie wollen.

#7 Meine Lieblingskörperpflege ist die Mango Body Butter von The Bodyshop. Ihr Geruch erinnert mich an den (letzten) Sommer.

#8 Auch wenn es zur Zeit eines meiner größten Wünsche ist später mal Gymnasiallehrerin zu sein, könnte ich mir vorstellen irgendwann danach (vielleicht im Ausland) auch einen anderen Beruf auszuüben. Die Arbeit bei der Ethikkommission fände ich beispielsweise auch eine gute Vorstellung.  Den Gedanken nur einen einzigen Beruf für die Zeit bis zur Rente auszuüben finde ich jedenfalls ziemlich stumpf.

#9 Ich habe ziemlich große Angst vor dem Auslandsaufenthalt, der Teil meines Studiums ist und vermutlich im nächsten Jahr bevorsteht.

#10 Ich liebe es in Hamburg auf der Sternschanze unterwegs zu sein!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...