Samstag, 31. Oktober 2015

BEAUTY ELEMENTS BY CIEN

Hallo Blog,

vor Kurzem bin ich nach meinem Feierabend noch kurz bei Lidl rein gehuscht. Beim Kosmetikregal habe ich gestoppt, weil ich unbedingt noch eine neue Handcreme brauchte. Ich arbeite sehr viel mit den Händen und oftmals sind sie wahnsinnig ausgetrocknet.
Die Produkte von der Eigenmarke cien kenne ich schon gefühlt von kleinauf. Zuletzt haben aber ehrlich gesagt auch die schönen TV-Spots mit der hübschen Sophia Thomalla mein Interesse geweckt.
Hier findet ihr übrigens die ganze breite Auswahl an Kosmetikprodukten, die es dort zur Auswahl gibt.

Im Regal fielen mir dann direkt zwei Tuben ins Auge, die meiner Meinung nach ziemlich hübsch aussahen. Der schimmernde Aufdruck fiel direkt auf. Die Produkte gehörte zu "Beauty Elements by cien" und es gibt ein Handbalsam sowie ein Duschpeeling in verschiedenen Aufmachungen. Duschpeelings finde ich persönlich immer eine tolle Angelegenheit, weil sie ganz schnell und einfach noch zusätzlich die alten Hautschüppchen entfernen.

Ich habe also beides mal mitgenommen, um die Sachen auszuprobieren. Optisch war ich jedenfalls schon mal sehr überzeugt durch das hochwertig wirkende Design :)

Die beiden Produkte duften sehr ähnlich, da die Inhalts- und Duftstoffe im Grunde ja die gleichen sind (Morenga-Öl und Sheabutter).
Das Duschpeeling hat eine tolle Konsistenz und ist leicht rosafarben mit den typischen "Peelingkristallen". Den Duft mag ich hier auch sehr gern. Er ist sehr mild, was mir gefällt, denn sehr fruchtig-süßliche duftende Pflegelotionen etc. mag ich gar nicht.
Nach der Anwendung ist die Haut sehr weich und alte Hautschüppchen sind komplett entfernt. Das Duschpeeling gefällt mir insgesamt also total gut! :)

Die Handcreme riecht im Prinzip genau so. Was mir jedoch an ihr nicht gefällt ist allerdings, dass sie irgendwie sehr "wässrig" ist. Die Konsistenz hätte meiner Meinung nach ruhig viel cremiger sein können, denn so erscheint sie in den ersten Moment klebrig und man muss relativ viel von ihr benutzen, um den Pflegeeffekt zu bemerken. Jedoch zieht sie sehr schnell ein und fettet nicht, was ich widerum sehr gut finde.
Allerdings glaube ich, dass meine trockenen Hände längerfristig einfach etwas mehr intensivere Pflege brauchen. Für zwischendurch und unterwegs ist die Handcreme durchaus geeignet, weshalb sie auch in meiner Handtasche gelandet ist :)



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...