Montag, 28. März 2016

LAZY MONDAY

Hallo Blog,

ich hoffe, ihr hattet alle ein schönes Osterfest und konntet die freien Tage genießen.
Wirklich gutes Wetter war hier leider nur am Samstag. Das restliche Wochenende war es leider sehr grau.
Heute habe ich den Tag nochmal genutzt, um meine Wohnung aufzuräumen. Letztens habe ich um die 12 Paar Schuhe und einige Handtaschen entsorgt, für die ich schon seit längerer Zeit keine Verwendung mehr hatte. Von Zeit zu Zeit mag ich solche kleinen Entrümpelungsaktionen ziemlich gern, um wieder etwas Platz zu schaffen. Gerade deswegen, weil ich hier in meiner kleinen Wohnung nicht gerade viel Platz habe.

Morgen werde ich mich nach der Arbeit auf den Weg zu IKEA machen. Ich habe im Online-Shop gesehen, dass es dort im Moment sehr viele schöne Kerzen gibt. Zudem brauche ich auch noch einen Bilderrahmen :)


Donnerstag, 24. März 2016

GEMALT

Hallo Blog,

ich hoffe, ihr habt schon Pläne für's bevorstehende Osterwochenende :)
Ich bin immer noch krank, auch wenn es mir mittlerweile schon wieder deutlich besser geht. Danke an all die "Gute-Besserung!"-Wünsche von euch. Hab mich sehr darüber gefreut :)
Momentan blogge ich aber noch direkt aus dem Bett, haha.

Sicherlich kennen es sehr viele von euch, dass einem sehr schnell langweilig wird, wenn man krank zu Hause sitzt und das Haus nicht so wirklich verlassen kann... Da ich nicht zu den Menschen gehöre, die gern mal ein Buch lesen, kam mir der Gedanke eine Skizze zu beenden, die ich im Sommer mal angefangen habe. Seitdem lag sie unfertig bei mir unter'm Schreibtisch herum.
Entstanden ist sie auch damals aus Langeweile. Ich wollte damals ein weiteres Wandbild für mein Wohnzimmer haben und manchmal finde ich einfach nicht das Richtige in den Geschäften. Oder ich hatte auch die Idee es eventuell zu verschenken. Ich male sonst eigentlich nie. Wirklich nur, wenn ich krank bin. Das war auch schon zu Schulzeiten so. Da war ich auch mal über einen Monat lang krankgeschrieben und habe damals Bilder für meine Familie gemalt :)

Also beschloss ich gestern das Bild endlich zu beenden. Vorlage und Inspiration war ein Bild von einer jungen, sehr talentierten schwedischen Künstlerin. Ich hätte anfangs nicht gedacht, dass ich es überhaupt so detailliert fertigstellen würde... Aber ich hatte nun wirklich viel Zeit und ich glaube insgesamt habe ich daran gute 10 Stunden gesessen.


Montag, 21. März 2016

KRANK...

Hi Blog,

ich hoffe, ihr hattet alle ein schönes Wochenende.
Bei mir ist der Start in die neue Woche nicht so erfreulich, denn ich bin krank. Direkt nach dem Aufstehen morgens bekam ich heftige Bauchschmerzen, sodass ich nicht mal aufrecht stehen konnte. Ich dachte erst nach dem Frühstück, Tee und ein paar Magentropfen wird's besser, aber dem war leider nicht so.
Vom Arzt bekam ich dann allerhand weitere Medikamente und Bettruhe verschrieben. Ebenso habe ich mir auf dem Weg nach Hause noch ein Kirschkernkissen auf Rat des Arztes gekauft. Bisher hatte ich so was noch gar nicht aber ich finde es eine schöne Alternative zur Wärmflasche.
Mir passt es echt gar nicht den ganzen Tag hier im Bett herum zu liegen und mich im Grunde nur langweilen zu können...
Ich hoffe echt, dass es morgen schon wieder deutlich besser ist...


Donnerstag, 17. März 2016

LOVE MY BED

Hallo Blog,

ich freu mich total darüber, dass das Wetter momentan so schön ist. Ich versuche es so gut es geht auszunutzen und mich so viel wie möglich draußen aufzuhalten.
Momentan ist es absolut perfekt zum Joggen, finde ich. Auch heute war ich wieder laufen. Momentan liegt meine Laufstrecke bei knapp 7,5km aber ich werde mich in den nächsten Wochen noch zunehmend steigern :)
Heute habe ich mir leider direkt eine schmerzhafte Blase am Fuß zugezogen... Da ich heute auch sehr früh aufgestanden bin, verbringe ich den Rest des Nachmittags/Abends im Bett. Irgendwohin laufen kann ich heute eh nicht mehr :(


Sonntag, 13. März 2016

LAUF-SAISON HAT BEGONNEN

Guten Morgen, Blog!

Da der Winter sich nun endlich dem Ende zuneigt und es draußen endlich wieder wärmer wird, habe ich vor wenigen Tagen wieder mit dem Laufen begonnen.

Ich versuche so etwa 2-3 Mal die Woche laufen zu gehen. Mehr lässt meine Arbeit leider fast auch schon gar nicht zu...
Ich finde, man bemerkt echt schnell Erfolge und fühlt sich von Mal zu Mal fitter und kann immer ein Stüdk weit länger laufen :)


Freitag, 4. März 2016

NEUE NÄGEL

Hi Blog,

ich komme gerade direkt aus dem Nagelstudio und bin so glücklich und zufrieden mit meinen neuen Nägeln :)

Auch der kaputte Nagel konnte wieder repariert werden, haha :)
Dieses Mal habe ich mich wieder für etwas Dezenteres und Schlichteres entschieden. Ich liebe diesen Nude-Ton. Dazu habe ich noch einen kleinen Akzent gewählt.
Ich bin immer wieder froh, dass ich mich selbst nicht mit der Maniküre herum plagen muss, denn wenn ich meine Nägel lackiere, hält das meist nicht mal bis zum nächsten Abend :)



HEUTIGE TO-DOs

Guten Morgen,

die Woche neigt sich dem Ende zu und somit geht auch mein Urlaub so langsam leider vorbei.
Ich konnte mich echt gut erholen, auch wenn ich liebend gern verreist wäre.
Zum Ende hin will ich die verbleibenden paar Tage allerdings noch so gut es geht nutzen :)

Zunächst muss ich unbedingt ins Nagelstudio, denn auf der Arbeit ist mir letztens ein Nagel komplett abgerissen :(
Leider hat's auch den Naturnagel darunter beschädigt und ziemlich mitgenommen... Autsch! Ich hoffe echt, dass die Lieben das dort wieder hinbekommen...Seit über einem Jahr habe ich nun Kunstnägel und noch nie ist mir so was passiert.

Außerdem verschlägt es mich heute in die Innenstadt, nachdem ich die vergangen Tage damit verbracht habe meine Wohnung auf Vodermann zu bringen und andere wichtigere Dinge zu erledigen. Dort treff ich mich mit ein paar lieben Mädels zum Kaffee :)

Bis bald! :)



Donnerstag, 3. März 2016

GEHEIMTIP FÜR'S HAAR!

Hallo zusammen,

heute stelle ich euch meinen neuen, absoluten Favoriten in Sachen Haarpflege vor.
Letzte Woche habe ich mir in der Innenstadt bei HAGEL das Haar-Serum von L'ANZA gekauft. Ich war auf der Suche nach einem Mittel, das trockene, splissanfällige Spitzen mit Feuchtigkeit versorgt und habe mir verschiedene Haaröle angeschaut. Überzeugt hat mich dann das Haar-Serum von L'ANZA, denn es handelt sich dabei um ein kleines Wundermittel! :)

Zum Einen baut es die geschädigten Haare wieder auf, macht sie geschmeidig und versorgt sie mit Feuchtigkeit. Doch ebenso ist es gleichzeitig ein Hitzeschutz, was auch sehr praktisch sein kann, wenn man seine Haare nach dem Waschen föhnt oder glättet. Zusätzlich verkürzt es die Zeit, die das Haar zum Trocknen braucht um bis zu 55%! :)

Ich benutze es etwa jeden zweiten Tag nach dem Waschen. Man kann es aber auch ins trockene Haar geben. Ich kann sagen, dass ich nie ein besseres Haaröl/Serum hatte! Für mich hält es absolut das, was es verspricht. Zudem wurde das Produkt bereits in verschiedenen Magazinen gelobt und ausgezeichnet.

Für knapp 33,-€ ist es sicherlich kein Schnäppchen, aber dafür sehr ergiebig und man stellt sofort einen Pflege-Efekt fest.
Erhältlich ist es bei HAGEL und auch online bei Amazon.



Mittwoch, 2. März 2016

AVOCADO BREAKFAST

Hallo zusammen,

im Moment habe ich ja Urlaub. Verreist bin ich nicht, dafür versuche ich mich daheim maximal zu erholen. 
Gestern habe ich einen Teil meines Frühjahrsputzes erledigt. Sonst hat man dafür ja nicht so viel Zeit...

Ebenso habe ich mir überlegt mich etwas gesünder und bewusster zu ernähren. Normalerweise halte ich gar nichts von dem Fitness-Hype, der gerade umgeht. Aber so ein paar Gedanken, wie sich die Ernährung auf den Körper und auch auf den Geist auswirkt, mache ich mir ja schon.
Heute gab's zum Frühstück daher mal etwas anderes. Avocado ist eine tolle Frucht und hat ja den Ruf sehr gesund zu sein. Viel Geschmack steckt zugegeben aber nicht drin. Deswegen habe ich mit etwas Kräuterbutter nachgeholfen und fand so, dass es echt lecker geschmeckt hat! :)


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...